Das Netzwerk

Das Netzwerk Maritimes Erbe ist das Forum der maritim-historischen Szene in der deutsch-dänischen Grenzregion. Wie kaum eine andere Region Europas ist die Region Sønderjylland-Schleswig vom Leben am und mit dem Meer geprägt.

Auf unserer Internetseite laden wir Sie ein, die vielfältige maritime Szene kennen zu lernen und sie zu erleben. Von den frühgeschichtlichen Bootsfunden aus Hjortspring oder Nydam, dem Leben der Fischer an der Küste oder dem Handel mit Waren in aller Welt bis zur Spiegelung des Meeres in der zeitgenössischen Kunst hat das Leben zwischen den Meeren in unzähligen Geschichten, Dokumenten und Artefakten seine Spuren hinterlassen und prägt auch heute noch die Identität der Menschen und der Landschaft.

In spannenden Events und interessanten Ausstellungen können Sie überall in Norddeutschland und im südlichen Dänemark diese maritime Kultur in Aktion sehen.

Auf unserer Homepage finden sie alle wichtigen Museen und Vereine, die das maritime Erbe jeden Tag lebendig machen. Wir freuen uns, Sie als Besucher in der Region Sønderjylland-Schleswig begrüßen zu dürfen.

Museen und Vereine, die sich am Netzwerk beteiligen möchten melden sich bitte bei:

Vincent Büsch
Wissenschaftlicher Volontär
Flensburger Schifffahrtsmuseum

Telefon0461 / 85 20 54
Telefax0461 / 85 16 65
E-MailBuesch.Vincent@Stadt.Flensburg.de